Stromverbrauch messrechtskonform erfassen, EEG-Umlage reduzieren

Share on xing
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Der Strompreis in Deutschland setzt sich zusammen aus Energiepreis, Netzentgelten, Steuern und Umlagen. Einer der größten Bestandteile des Strompreises ist die Umlage gemäß Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), die unter den richtigen Bedingungen markantes Einsparpotenzial bietet.

Dieses Whitepaper befasst sich mit den Möglichkeiten für Unternehmen, die EEG-Umlage erheblich zu reduzieren oder sogar komplett einzusparen. Voraussetzung dafür ist die Abgrenzung des Eigen- und Drittverbrauchs von Strommengen und im Zuge dessen die Wahl der richtigen Messtechnik. Die Features: faktische, technische und rechtliche Zusammenhänge, Übersichten, Praxisbeispiele.

Kostenloses Whitepaper

https://evmtest.business-informant.de/event.php?eh=929118a8bfe742aad654&status=teilnehmer&src=WP

Vorschau durchblättern

Diesen Artikel weiterempfehlen
Share on xing
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Unsere Empfehlung für Sie